Skip to main content

Manuka Honig MGO 550+

(4.5 / 5 bei 95 Stimmen)

67,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2017 12:52 am
MarkeManuka Health
Größe250 g
MGO-Gehalt (mg pro kg)550+
UrsprungslandNeuseeland
Anwendung

Magen- & Darmbeschwerden
Grippe & starke Erkältung
Entzündungen


Gesamtbewertung

90%

"Extrem wirkungsvoll; gegen innere Beschwerden"

Qualität
85%
Sehr gut
Wirkung
95%
Ausgetzeichnet

Manuka Honig MGO 550 +

Details des Manuka Honig MGO 550 + der Übersicht:

  • Produkt-Art: Natürlicher, purer Manuka Honig
  • Wirkstoffgehalt: MGO 550+ – 550mg Methyglyoxal pro 1 kg Honig
  • Verfügbare Inhaltsgrößen: 250g Glas / 500g Glas
  • Marke: Manuka Health
  • Ursprungsland: Neuseeland
  • Anwendungen: 
    • Virus-Erkrankung 
    • Magen-Probleme
    • Darmkrankheiten
    • Blasenentzündung 
    • Grippe 
    • Schwere Erkältung
    • Krebserkrankungen

 

Manuka Honig MGO 550 + im Detail

Bei dem Manuka Honig MGO 550 + handelt es sich um den „stärksten“ Honig, des Herstellers Manuka Health. Das heißt, diese Variante hat die höhste Wirkungsstärke aller verfügbaren Honig Varianten von Manuka Health. Daher kann lassen sich mit mit ihm auch schwerwiegendere Beschwerden und Krankheiten behandeln, wo sonst vielleicht schon ein handelsübliches, vom Arzt verschriebenes Antibiotikum, nötig wäre. Daher ist er auch diese Variante des Honigs sehr beliebt bei unseren Lesern und wird bei Amazon in vielen aussagekräftigen Bewertungen durchschnittlich sehr positiv bewertet.

Wie zuvor erwähnt, kommt dieser Manuka Honig vom Hersteller Manuka Health, dem Marktführer aus Neuseeland. Daher kann man hier auch wirklich sicher sein, dass man auch echten Manuka Honig bekommt und keine Fälschung.

Der Manuka Honig MGO 550 + enthält, wie aus dem Namen bereits zu entnehmen ist, 550 mg MGO, also Methyglyoxal, pro 1 Kilogramm Honig. Auf Grund dieses hohen Wirkstoffgehalts kommt auch ein entsprechend hoher Preis zu Stande, der sich beim 250g Glas, um die 65€ bewegt. 

Auch diese Honig-Variante ist in zwei verschiedenen Gläsergrößen erhältlich. Wie bereits erwähnt, gibt es den Honig in einem 250g Glas, als auch in einem 500g Glas. Dbaie ist es ratsam einen genaueren Blick auf den Preis zu werfen. Denn oft kann man mit dem Kauf des größeren Glases, bezogen auf den Kilopreis, ein paar Euro sparen. Allerdings ist das auch nicht immer der Fall, darum also der Tipp, sich genau informieren. Wer Bedenken bezüglich der Haltbarkeit bzw. der Lagerzeit hat, dem sei gesagt, dass der Manuka Honig seine Wirkung bei richtiger Lagerung (kühl, dunkel und trocken),  sogar mehrere Jahre behält und bedenkenlos gegessen werden kann. Dafür sorgt u.a. der hohe Zuckergehalt, der als natürlicher Konservierungsstoff dient.

 

Anwendungen des Manuka Honig MGO 550 +

Der hohe Wirkstoffgehalt von MGO 550+ macht es möglich, dass man mit dem Honig auch schwere Erkrankungen erfolgreich behandeln kann. Unter anderem kann man den Honig sehr gut zur Behandlung gegen durch Bakterien bzw. Viren verursachte Magen- und Darmprobleme eingesetzt werden. Dafür dreimal am Tag einen Teelöffel Honig zu sich nehmen und am besten vorher keine Nahrungsmittel (Essen 6 Trinken) zu sich nehmen, da ein gefüllter Magen die Wirkung des Honigs verringert. 

Der Manuka Honig MGO 550 + ist darüber hinaus auch gegen eine schwere Erkältung bzw. eine Grippe genommen werden. Die antibakterielle Wirkung des Honigs bekämpft dabei die ursächlichen Bakterien und unterstützt somit den Heilungsprozess. Damit der Honig seine optimale Wirkung zur Behandlung einer Erkältung entwickeln kann, ist es ratsam dreimal täglich einen Teelöffel Honig im Mund schmelzen zu lassen und in kleinen Schlücken zu sich zu nehmen. So kann der Honig lange Zeit gut auf den Mund- und Rachenraum einwirken.

Dabei hilft Manuka Honig auch gegen die sogenannten multi-resistenten Keime (MRSA, ESBL), bei denen die schul Medizin bzw. normale Antibiotika inzwischen nicht mehr wirken. Hier ist der Manuka Honig eine echte Alternative.

Sogar bei der Behandlung von Krebs kann Manuka Honig positive Effekte erzielen. Allerdings muss man an dieser Stelle auch ganz deutlich machen, dass der Honig nicht direkt gegen den Krebs wirkt. Aber bei den Begleiterscheinungen von einer Chemo-Therapie kann der Honig durchaus helfen und zur positiven Entwicklung beitragen (Mundschleimhaut, Magenprobleme, Immunsystem). 

Natürlich kann man den Manuka Honig MGO 550 + auch gegen alle anderen Beschwerden einsetzen, die hier im Portal auf der Seite Anwendungen, beschrieben sind. Allerdings reichen bei den meisten halt auch schon Honig Varianten mit viel weniger Wirkstoff. Zum Beispiel bei der Behandlung von Wunden oder anderen äußerlichen Beschwerden, wie zum Beispiel Pickel, lassen sich schon mit Honig mit MGO 100+ Wirkstoffgehalt gute Ergebnisse erzielen. Das spart man Ende auch einiges im Portemonnaie, da Manuka Honig mit weniger Wirkstoffgehalt günstiger ist als welcher mit hohem. 

 
Fazit – Manuka Honig MGO 550 + 

Mit dem Manuka Honig MGO 550 + bekommt man ein hoch wirkungsvollen Honig, der gegen verschiedene schwerer Erkrankungen und Beschwerden angewendet werden kann. Darunter Magen-Darm-Beschwerden oder auch Erkältungserkrankungen. Der kauf lohnt sich aber auf Grund des Preises auch nur, wenn man wirklich diese Krankheiten damit behandeln möchte. Ist dem so, bekommt man ein tolles natürliches und gut heilendes Mittel  aus der Naturheilkunde, das eine echte alternative zu herkömlichen Antibiotika darstellt.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*


67,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: August 21, 2017 12:52 am